Sie sind hier

Hamburg 2010: Die Filmschaffenden informieren

Die Filmschaffenden informieren:
Fragen ? Antworten ! Lösungen….

28. Mai 2010 19:00
Tarifrecht, Sozialrecht, Arbeitsrecht, Steuerrecht, Versicherungen ,
Krankenkassen, Renten, Künstlersozialkasse, Versorgungskassen, Sicherheit am
Arbeitsplatz, Unfallversicherung, Arbeitsverträge, Anstellungsverträge,
Arbeitszeitkonten, Tarifvertrag……und wie geht es weiter ?

Zu einer Informationsveranstaltung der Bundesvereinigung der Filmschaffenden-Verbände
zu vielen Fragen aus dem Arbeitsumfeld bei Film- und Fernsehproduktionen und natürlich zu
den Berufsverbänden möchten wir alle Kolleginnen und Kollegen herzlich einladen.

28. Mai 2010 19:00 in Hamburg
Halle 13 Hellbrookstraße 2, 22305 Hamburg

Die Teilnahme ist kostenfrei und gilt sowohl für Mitglieder der Berufsverbände, als auch für alle
interessierten Filmschaffenden.
Moderation: Hans Schlosser, Geschäftsführender Vorstand der Bundesvereinigung
Als Experten für die Beantwortung von Fragen sind vor Ort: Andreas Schmidt-Hagius, Steuerberater,
Joachim Bayersdörfer, Dipl. Ing. Berufsgenossenschaft Elektro Textil Feinmechanik
Olaf Hoffmann, connexx/ver.di
und natürlich Vertreter der beteiligten Berufsverbände.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und informative Gespräche und Diskussionen.
Die Filmschaffenden Hans Schlosser Geschäftsführender Vorstand

Die Filmschaffenden informieren PDF (50KB)

Zurück zum News Archiv

BVFS - Hamburg 2010: Die Filmschaffenden informieren
Die Filmschaffenden - Bundesvereinigung der Filmschaffenden-Verbände e.V.