Sie sind hier

Selbständig oder auf Produktionsdauer beschäftigt?

Die Filmschaffenden informieren:
Was ist besser?

Selbständig oder auf Produktionsdauer beschäftigt?
 
Fragen ? Antworten ! Lösungen….
 
13. Februar 2012, 18.00 bis ca. 20.00 Uhr:
Gegenüberstellung der Beschäftigungsformen und ihrer jeweiligen Vor- und Nachteile
im Bereich der Filmbranche
Referenten:
Michael Hartmann, Beirat der Bundesvereinigung der Filmschaffenden-Verbände
Andreas Schmidt-Hagius, Steuerberater mit Schwerpunkt Filmschaffende und Unternehmensgründung
 
Ort: Landesvertretung Baden-Württemberg
    Tiergartenstr. 15
    10785 Berlin

 
Die Teilnahme ist kostenfrei und gilt sowohl für Mitglieder der Berufsverbände, als auch für alle interessierten Filmschaffenden.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und informative Gespräche und Diskussionen.
 
Anmeldung erbeten
über Kontakt Kategorie: Die Filmschaffenden informieren

Die Filmschaffenden
Hans Schlosser
Geschäftsführender Vorstand